top of page

Rekord: Mehr als 90 Gäste beim Sommerfest

Sommerfest auf der Tennisanlage des VfL Kirchen


Am Samstag, 22. Juli fand das jährliche Sommerfest auf der Tennisanlage des VfL Kirchen statt. Das leckere Grill-Buffet fand ebenso anklang wie das Mixed-Doppelturnier. Am Turnier nahmen ca. 35 Mitglieder teil. Jeder kam mit jedem ins Gespräch, da Sportwart Detlef Colberg alle kreuz und quer zusammengelost hat. Im letzten Jahr haben 4 Youngster das Erwachsenenturnier ergänzt. Dieses Jahr waren es fast 10, im Alter zwischen 10 und 14 Jahren. Dies kam bei allen Teilnehmern gut an!


Die Hüpfburg ist mittlerweile fest ins Programm aufgenommen worden.

Aufgestellt auf Platz 2, ist sie bei den jüngeren Kids hoch im Kurs.


Im Beisein der vielen Mitglieder und Gäste wurde die Gelegenheit genutzt, dass sich der Verein bei einigen Helfern für den Einsatz rund um den Tennisverein bedankt. Unter anderem bei Jens Spornhauer für die Pflege der Homepage der Tennisabteilung. Anschließend wurden die langjährigen Mitglieder Jens Stahl für sein 25-jähriges Vereinsjubiläum und Sportwart Detlef Colberg für sein 50-jähriges geehrt.

Last but not least – erhielten die Kids aus der Jüngstenmannschaft, der U10, eine Überraschung. Sie bekamen für Ihre gute erste Saison von Jugendwart Ingo Groß einen übergroßen Tennisball geschenkt. Ingo Groß sprach ganz begeistert – von einer tollen Truppe!


Abends fand zum ersten Mal ein Aufschlagwettbewerb statt: Den härtesten Aufschlag konnte Robin Ruthardt zeigen. Ebenso ein kleines Präsent erhielten Silvana Schläger und die U10-Spielerin Ida Heinz.


Das Fest ging dann bei Wasser, Sekt, Cola und Bier, vielen angenehmen Gesprächen und Musik am späteren Abend so langsam dem Ende entgegen.


Wir bedanken uns bei ALLEN für den großen Zuspruch!


Die Bilder sprechen für sich. Gruß, Ingo.

Comments


bottom of page