Nachruf

Trauer um zwei ehemalige Eckpfeiler unserer Abteilung


Leider sind innerhalb von nur wenigen Wochen zwei Menschen gestorben, die sehr engagiert jeweils viele Jahre für unsere Tennisabteilung gedacht, gelebt und gehandelt haben.


Heinz Staller

Heinz war mit seiner Frau Gretel über fast zwei Jahrzehnte der "Clubwirt" in unserem Vereinsheim. Im Juli 2014 ging Heinz in den wohl verdienten Ruhestand.


In den vielen Jahren zuvor, wurden aus den „Club-Wirten Staller“ die Freunde „Heinz und Gretel“. Heinz verstarb im Januar 2022.




Josef „Jo“ Klatt

Jo war in den 80er und 90er Jahren über ein Jahrzehnt ehrenamtlich in der Abteilungsleitung tätig, davon 8 Jahre als Abteilungsleiter.


Unter anderem hat Jo den Umzug von der „alten Gerberei“ zum heutigen Standort federführend begleitet. Auch hat er den Pachtvertrag mit der Stadt Kirchen ausgearbeitet. Dieser ist immer noch die Basis für die heutige gute Zusammenarbeit zwischen Abteilung + VFL + Stadt. Jo verstarb im Dezember 2021.