Aktualisiert: 31. Aug.

Das Sommerfest am Samstag, den 6. August war wieder top besucht!


Ca. 30 Mitglieder spielten beim Mixed-Doppelturnier mit: Jeder kam mit jedem ins Gespräch, da Detlef alle kreuz und quer zusammengelost hat. Dies kam bei allen gut an!


Premiere feierten unsere 4 Youngster, die im Alter zwischen 10 und 12 Jahren dieses Jahr zum ersten Mal mitspielten.


Außerdem war die Hüpfburg war bei den vielen Kids wieder hoch im Kurs.


Im Beisein der vielen Mitglieder wurde die Gelegenheit genutzt, dass sich der Verein bei einigen Helfern für den Einsatz rund um den Tennisverein bedankt.


Besonders zu erwähnen ist Werner Pfeifer, der nach 15 Jahren Platzwarttätigkeit in den Ruhestand verabschiedet wurde. DANKE!


Den Abend haben wir dann bei Wasser, Sekt, Cola und Bier und vielen angenehmen Gesprächen ausklingen lassen.


Wir bedanken uns bei ALLEN für den großen Zuspruch!


Die Bilder sprechen für sich: 2023 werden wir das Sommerfest auf jeden Fall wiederholen!

Aktualisiert: 31. Aug.

Günter Herrmann beim Tennis


Voller Überraschung konnte Detlef an einem sonnigen Frühlingstag seinen Tennis-Wegbegleiter Günter auf dem Tennisplatz begrüßen!


Günter wird dieses Jahr 88 Jahre alt. Er wohnt im Altenheim in Mudersbach.


Mit einem Freund steht er heute auf dem Platz und gibt ihm Training.


Im Jahr 2004 holte Günter Herrmann in seiner Altersklasse den Titel als Europameister!


Mitgliederversammlung 2022 am Donnerstag, den 12. Mai 2022


An einem schönen und entspannten Abend fand die jährliche Mitgliederversammlung der Tennisabteilung des VfL Kirchen statt. Die wichtigsten Fakten in kurzen Worten:


· Unterstützung der Abteilungsleitung durch die Mitglieder ist ein MUSS

· Solide Finanzen

· Allein in 2022 werden über 5000 € in ca. 7-8 Einzelprojekten in die Anlage/Clubhaus investiert

· Im Jahr 2022 schon 17 Neuanmeldungen (davon 10 Erwachsene)

· Neue Abteilungsleitung: Ingo, Detlef, Daniel und Jens, unterstützt von vielen Helfern (m/w)

· Für seine ehrenamtliche Tätigkeit als Sportwart (seit 1997)

wurde Detlef mit der silbernen Ehrennadel des Tennisverbandes Rheinland geehrt



Die neue Abteilungsleitung

von links nach rechts: Jens, Daniel, Ingo und Detlef



Ehrennadel: 25 Jahre Sportwart

Detlef (Mitte) wurde von Ingo und Thomas (VFL Vorsitzender) mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet